Eltern-AG Zukunft Seit Beginn des Schuljahres 2014 2015 hat die Eltern-AG.Zukunft ihre Arbeit aufgenommen. 10 Eltern haben sich spontan zu dieser Arbeits-gemeinschaft gemeldet.

An jedem dritten Donnerstagabend im Monat treffen sich die Mitglieder in unterschiedlichen Zusammensetzungen mit der Schulleiterin, um zu verschiedenen Themen die Weiterentwicklung der Schule zu gestalten. Hier erarbeitete Vorschläge werden in den entscheidungstragenden Gremien der Schule beraten und entschieden.

So wurde u. a. ein Newsletter ins Leben gerufen, der alle Eltern über die vielen schulischen Aktivitäten informiert, die den Terminplan der Schule ergänzen.

Zu Beginn der gemeinsamen Arbeit der Eltern-AG.Zukunft zog die Gruppe Bilanz über die Situation in der Schule und stellte Gründe zusammen, warum Eltern mit dieser Schule für ihre Kinder zufrieden sind:


Das finde ich gut an unserer Schule:

Individuelle Förderung
- super, dass es eine individuelle Förderung gibt
- hoch motivierte Lehrerinnen
- ein hohes Engagement der Lehrerinnen
- natürliche Autorität der Lehrerinnen

Spaß und Gemeinschaft in der Klasse
- mein Kind geht hier gern in die Schule; es fühlt sich wohl
- Gemeinschaftsgedanke
- meine Söhne gehen gern in die Schule und mögen die Lehrerinnen
- meine Kinder fühlen sich hier wohl
- Kinder haben Spaß am Unterricht

Gute Informationen für „neue“ (Eltern und Kinder)

Verlässliche Strukturen
- verlässliches Schulleben
- garantierter Unterricht
- Unterricht findet lückenlos statt

Innovation (Wandelbereitschaft)

Offenheit
- Problemsituationen werden besprochen und gelöst
- offener Umgang zwischen Eltern und Lehrerinnen
- die Kommunikation zu den Lehrern ist offen, gut und herzlich
- kurze Wege zwischen Eltern und Schulleitung


OGS mit ausreichendem Aktivitätenprogramm
- mein Kind geht gern in die OGS
- die OGS- Erzieherinnen sind engagiert
- sobald es nicht regnet, achten die OGS- Erzieherinnen auf
  ausreichende Bewegung in frischer Luft
- die OGS- Zeiten werden immer eingehalten