Rheidter-Werth-Schule-Schulhof

Willkommen in der Rheidter-Werth-Schule

Wir sind eine Stadtteilschule, die Kinder aller Konfessionen und Religionen aufnimmt. Als Inklusionsschule stehen wir auch für Verlässlichkeit, Gemeinschaft und Offenheit. An unserer Schule wird miteinander gelernt, gelebt und gelacht.

Dabei freuen wir uns nicht nur über die Mitwirkung unseres tollen Kollegiums, sondern auch über die Unterstützung durch Schüler und Eltern an der Entwicklung unserer Schule.

Autorenlesung an der Rheidter-Werth-Schule

In der Woche vor den Osterferien fand an der Rheidter-Werth-Schule die diesjährige Lese-Projektwoche statt:
Die Kinder der ersten Schuljahre bauten in dieser Zeit durch verschiedene Übungsformen ihre Lesefertigkeit weiter aus. Die Zweitklässler arbeiteten bereits zu kompletten Kinderbüchern. Die Schüler*innen der dritten Schuljahre lasen Erstklässlern vor und bewarben vor ihren Mitschüler*innen ihre Lieblingsbücher. Recherchen im Internet gehörten ebenso dazu wie die Gestaltung von „Leserollen“. Die Viertklässler bereiteten sich entsprechend vor und lasen anschließend in den Kindertagesstätten der Umgebung den dortigen Kindern vor.

Die Botschaft der Schulkinder an die KiTa-Kinder lautete: Lesen zu können ist toll; bald lernt auch ihr das Lesen. Freut euch auf die Schule!

Am Freitag, dem letzten Schultag vor den Ferien, war an der Schule wieder ein echter Kinderbuchautor zu Gast:
Herr Simak Büchel las nun schon zum zweiten Mal den Zweit- und anschließend den Viertklässlern aus zwei seiner neuen Werke vor.

Dabei zeigte sich auch sein schauspielerisches Talent, wenn er u.a. mit verstellter Stimme seine unterschiedlichen Buchfiguren zum Leben erweckte.

Die Kinder reagierten mit großer Begeisterung. Die anschließenden Fragerunden aus der Schülerschaft zielten immer wieder auch auf den Werdegang eines Buchautors. Wer weiß, ob nicht eines Tages ein berühmter Kinderbuchautor oder eine bekannte Romanautorin von der eigenen Schulzeit an der Rheidter-Werth-Schule berichtet.

Wir sind für Sie da: